Hat sich von den großen B’s eigentlich schon jemand zu Wort gemeldet?

Irgendwer, der die jährliche Forderung erneuert hat, dass man zukünftig nur noch mit 16, dafür aber wirtschaftlich soliden, Vereinen in der ersten Basketball-Bundesliga spielen soll? Außerdem würde das den Spielplan für die international spielenden Vereine ja entzerren.

Man merkt in dieser Saison ja, wie sehr gerade Bamberg unter dieser Doppelbelastung gelitten hat. Immerhin hat man zwei seiner 28 Ligaspiele verloren… Weiterlesen »