Irgendwie kann man diesen Eintrag sicher als Warnung verstehen. Vor was überlasse ich einfach mal jedem selber.

Für mich ist es auf jeden Fall eine Warnung davor, auf den fiesen Trick mit dem bewerten reinzufallen.

Wir haben nämlich zu Zeit Spaß. Zumindest muss man es fast schon humorvoll nehmen, sonst bekommt man wahrscheinlich Magengeschwüre und würde sich jeden Abend grün und blau ärgern.

Wir sind nämlich Kunden bei Kabel Deutschland. Jener Verein, der von Vodafone übernommen wurde und einen auf allen Kanälen mit “Highspeed-Internet” betören will. 100, 200 Mbit… Alles kein Problem. Also “bis zu…” ist alles kein Problem. Und “bis zu…” kann man aktuell ziemlich weit auslegen. Wir haben hier zwar nur einen “kleine” 32 Mbit-Leitung aber auch die wird zur Zeit nur “bis zu…” bedient. Realistisch sind am Abend zur Zeit eher so zirka zwei. Mbit. Vielleicht auch 3 oder 5. Zweistellig ganz selten. Telefonieren ins Alpenausland ist auch nicht. Also zumindest nicht wenn man anrufen will. Da versagt dann einfach mal die Leitung. Weiterlesen »